Dienstag, 25. September 2012

Kastanienzeit

Letzte Woche haben Charlotte und ich kiloweise Kastanien gesammelt. Wir hatten Glück und an den zwei Bäumen am See, die nur zwei Minuten von uns entfernt sind, lagen sie frisch vom Baum gefallen, in Massen am Boden verteilt. Und ganz viele Kastanien davon  waren noch in ihrer stachelige Schalen....dann glänzen sie so wundervoll.

Da wir am Wochenende lieben Besuch zu Kaffee und Kuchen hatten, haben wir gleich daraus Namensschilder gebastelt. Charlotte hat die Servietten mit Wasserfarben bedruckt und noch jeweils den Anfangsbuchstaben der Namen aufgestempelt. Und ruckzuck war die Langweile vorbei und wir hatten eine schöne Dekoration.










Herbstliche Grüsse....Katja

Kommentare:

  1. Liebe Katja,

    das sieht ja so süß aus ! Danke für´s Zeigen, tolle Idee. LG sabrina

    AntwortenLöschen
  2. liebe katja, deine deko ist wunder-wunderschön gemacht! so süsse details und ich bin momentan eh so eichhörnchenverliebt ♥ herzliche herbstwaldgrüße, dunja

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Katja,

    es sieht wundervoll aus. Da wäre ich auch liebend gerne Gast gewesen. :)

    Zauberhafte Grüße, Stefanie

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Katja, Deine Deko sieht toll aus. Wir haben auch letzte Woche eifrig gesammelt aber noch keinen Plan wie wir weiter "vorgehen" - ;-) jetzt habe ich so schöne Dinge hier im Netz gefunden, dass wir heute bei dem Regenwetter loslegen.

    GGLG von Tini

    AntwortenLöschen
  5. Superschöne Deko! Bei uns sind die Kastanien leider noch nicht so weit! GGLG, Simone

    AntwortenLöschen
  6. Ooooh, die Eichhörnchen sind aber total hübsch...sehr schöne Idee!!

    AntwortenLöschen
  7. Mensch, die Namensschildchen sind ja eine schöne Idee.
    Kastanien hab ich ja auch genug zu Hause, wenn ich auch
    alleine sammeln musste (siehe meinen Post ;-)
    Lg Mia

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Katja,

    das sieht so schön aus! Wunderbare Kastanienbilder!

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Katja, wer wäre da nicht gern der liebe Besuch ... Eure Kastanien-Deko ist echt wunderschön. Wir haben auch fleißig Kastanien gesammelt, gebohrt und gefädelt und Schmuckes für´s Fenster gebastelt.
    Eure kleine Constanze ist eine ganz goldige Maus. Unser Lasse ist ja grad mal einen Monat älter und ich muß den kleinen Mann immer wieder anschauen wenn er so zufrieden in seinem Bettchen schlummert ... da ist man als Mama doch einfach ganz glückseelig, oder?
    Ganz liebe Grüße, Silke

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Katja,
    das sieht wunderschön aus! Wir waren gestern auch fleißig Kastanien sammeln. Wie hast du denn die tollen Schildchen gemacht, hast du ein spezielles Programm dazu?
    Herzliche Grüße, Christina

    AntwortenLöschen
  11. wir haben auch schon kiloweise glänzende kastanien. die bastelstunden können beginnen. eine schöne idee mit den namensfähnchen. muss ich mir merken. liebe grüße, éva

    AntwortenLöschen
  12. Wunderschöner Blog...lese schon eine ganze Weile mit, und bin begeistert. Tolle Ideen...! Habe mich gerade erst an meinem eigenen ersten Blog versucht und muss sagen, mann weiß erst, wieviel Arbeit drin steckt, wenn man es selbst versucht...alle Achtung!!! Da habe ich noch viel zu lernen. Ohne Dich jetzt nerven zu wollen, aber ich würde mich sehr freuen, wenn mal jemand einen Blick drauf werfen würde. Bin mir nicht sicher, ob das überhaupt jemanden anspricht. Was mache ich eventuell falsch...bluetenwerk.blogspot.cm
    Villeicht kannst Du mir ja noch den ein oder anderen Tip geben. Tue mich noch etwas schwer mit den Texten.
    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebe Katja,

    ich LIEBE deine Ideen! Sie sind so einfach wie genial! :)

    Ganz viele liebe Grüße an dich und deine 2 kleinen Mäuse... ♥

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Katja

    Dein Blog entführt einen so richtig in eine andere traumhafte Welt, ist sehr schön mitzulesen!

    Liebe Grüße
    Julia
    http://nattsvarts-welt.blogspot.de/

    AntwortenLöschen