Montag, 10. Mai 2010

Neues Baby

Ein süsser Junge von einer lieben Freundin hat
das Licht der Welt erblickt. Es ist doch immer
wieder ein Wunder und so eine schönes Gefühl
ein neues Leben in der Hand zu halten.
Da ich gerne Selbstgemachtes verschenke, habe
ich zur Geburt eine Schnullerkette und ein
Lätzchen (für später) genäht.


Liebe Grüsse....Katja

Kommentare:

  1. Ach ist das schöööön Katja! Deine Nähkünste sind wirklich super! Hast du dir das echt alles selbst beigebracht??? Wahnsinn... da muss ich noch sehr viel üben! Oder mir einfach eine passende Anleitung suchen, in der alles ganz genau erklärt ist! Zeichnest du deine Vorlagen auch alle selbst oder hast du da ein Buch oder so?

    Danke für deinen lieben Kommentar! Ich bin wirklich glücklich, so glücklich, dass ich es kaum fassen kann! :) 2 Wünsche müssen aber noch erfüllt werden, ein Baby und ein Haus! Das Projekt Haus wird im Herbst begonnen! :)

    Verkaufst du deine Sachen eigentlich auch???

    Deiner Freundin alles Liebe und Gute zur Geburt des neuen Erdenbürger! :)

    GGGGLG an dich

    Martina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Katja,
    hab Deinen Blog gerade über Valentina von Raumdinge entdeckt.
    Bei Dir gefällt es mir ja seeehr gut!
    Du machst sehr hübsche Dinge! Werde Dich öfter besuchen und habe Dich eben bei mir verlinkt.
    Ganz liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Katja, nun da wird sich die Mama aber sicherlich sehr freuen, denn deine Geschenke sind wirklich herzallerliebst! Auch ich finde Selbstgemachtes immer sehr viel persönlicher, leider bin ich aber was das HAndarbeiten angeht ein Mensch mit zwei linken Händen... viele Versuche meiner Mutter und auch meiner Oma sind kläglich gescheitert und sie haben es schliesslich auggegeben!! Aus diesem Grund bin ich auch Gärtnerin geworden, das ist was Handfestes und ich liebe es wenn es wächst und gedeiht :-)))
    lieben DAnk auch für deinen Kommentar und auch ich werde Dich öfter besuchen!
    einen schönen Tag wünscht Dir
    Marlies

    AntwortenLöschen
  4. ohhhhh wie schön.
    Ich glaube ich will auch noch mal ein Baby. ;)

    Ich finde selbstgemachte Geschenke immer etwas besonderes, weil sie wirklich von Herzen kommen!!!

    Danke für deinen lieben Kommentar. Hab mich wirklich sehr gefreut so lieb begrüßt zu werden nach so langer Bloggerpause ;)

    Allerliebste Grüße Annie

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Katja!

    Danke für deinen lieben Kommentar! Ein richtiges Grundstück zu finden ist nicht einfach... schon allein wegen den Kosten. Wir hatten auch 2 Jahre gesucht, bis wir dann durch Bekannt erfahren hatten, dass Gemeindebauplätze für Einheimische billiger sind, was wir bis Dato nicht wussten... naja und dann haben wir auch gleich zugeschlagen! *grins*

    Wohnt ihr bis jetzt also in Miete, oder? Ich drück euch die Daumen, dass auch für euch ein schönes Plätzchen Erde reserviert ist und dieser Traum bald in Erfüllung geht!

    GLG Martina

    AntwortenLöschen
  6. Wunderbare Geschenke hast du da gezaubert! Wie so oft; weniger ist mehr. Liebe Grüsse, Sandra

    AntwortenLöschen
  7. Das sieht ganz bezaubernd aus ! Ich verschenke auch seit ich nähe, auch gerne was Selbstgemachtes. GLG Sabrina

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Katja!
    Da wird sich deine Freundin aber bestimmt sehr freuen! Das hast du wirklich toll hinbekommen! Schade das ich Nähtechnisch leider nicht so begabt bin. *hihi* Danke für deinen Kommentar bei mir, und die Glückwünsche! *hihi* Das Wolkenbild ist im letzten Urlaub entstanden. :)
    Liebste Grüsse und einen schönen Tag noch!
    Nadine

    AntwortenLöschen