Samstag, 12. Februar 2011

Hortensien statt Hyazinthen

Da meine Hyazinthen innerhalb kürzester Zeit nach dem Aufblühen immer so aussehen,


habe ich mich dieses Mal beim Blumenkauf für eine Hortensie entschieden. Sie blüht unheimlich lange und hängt auch nicht die Köpfe.





Sonnige Grüsse und ein wundervolles Wochenende....Katja

Kommentare:

  1. Das mit den Hyazinthen kenne ich leider auch. Hortensien sind immer eine gute Wahl, habe aber noch gar keine gesehen. Jetzt muss ich direkt auch mal schauen, danke für die Inspiration. Hab ein sonniges und schönes Weekend. Herzliche Grüsse, Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe Hortensien. Ich habe hier bei uns auch noch keine entdeckt, obwohl ich gestern durch Zufall auch an welche denken musste!
    Deine Bilder sind wunderschön!
    Viele liebe Grüße, YVonne

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Katja,

    tolle Bilder! Ich werde mir dieses Jahr eine Hortensie in den Garten pflanzen... dann kann ich mir immer wieder Blüten ins Haus holen.

    Wünsch dir ein schönes Wochenende.
    VlG von Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Katja,
    gelle, bei mir kippen sie auch immer um... Hortensien habe ich auch schon gesehen, ich hab mich nur nicht getraut sie zu kaufen, da ich nicht wusste wie lange sie im Winter drinnen halten???
    Liebe Grüßle,
    Nina

    AntwortenLöschen
  5. liebe katja, da hast du zwei meiner liebsten blumen wunderschön portraitiert! danke für den blumengruß, ein schönes wochenende und liebe grüße, dunja

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Katja; ich finde es auch immer doof das die Stängel irgendwann den Halt verlieren; da sind die Hortensien doch eine gute Alternative. Sehr schöne Bilder hast Du gemacht. GLG Sabrina

    AntwortenLöschen
  7. Ich liebe Hortensien!!!! Mir geht es da genau wie Dir!
    Zauberhafte Bilder hast Du wieder gemacht!
    Ich wünsche Dir noch ein wundervolles Restwochenende!
    GGGLG, Melissa

    AntwortenLöschen
  8. Hach, so wie mit deiner Hyazinthe erging es mir mit meiner Amaryillis!! Wuchs lang aus und knickte dann um dank schwerer Blüte... und riß den Topf mit sich herunter... Außerdem STINKEN Hyazinthen ja ziemlich, habe so eine rosa auch gerade wieder in die Küche befördert! Ehrlich, ich mag Hortensien auch viel lieber! Viele Grüße von Ann

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Katja,

    auch ich bin in Hortensien verliebt. Mein Garten ist voll damit und anfangs habe ich auch immer erst welche fürs Zimmer gekauft und sie dann später in den Garten ausgepflanzt, aber nun ist kein Plätzchen mehr frei, also muss ich noch ein bisschen auf die Freiluftsaison warten und genieße solange Deine wunderschönen Bilder. Viele liebe Herzensgrüße, Tini

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Katja!
    Meine sieht genauso aus! :( Und JEDESMAL reg ich wieder auf! *hihi* Und Hortensien sind eine wunderbare Alternative, das sind auch soo schöne Blumen, und du hast recht, man hat länger was von Ihnen!
    Liebe Grüsse!
    Nadine

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Katja,
    ich mag die Hyazinthen auch lieber, wenn sie noch nicht richtig blühen!
    Deine Hortensienbilder sind toll!
    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  12. Ich mag Hortensien sehr! Freu mcih schon welche zu Kaufen! GLG Anja

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Katja!
    Hihihi... bei mir ist es genau umgekehrt... die Hortensien lassen bei mir die Köpfe hängen, jedoch im Garten blühen sie wunderschön im Sommer! Ich kaufe immer ganz, ganz kleine Hyazinthen dann hat man länger davon und sie sind nich so schnell verblüht! Aber du hast Recht, sobald die Blüten aufgehen sind sie nach ein paar Tagen hinüber... Ich mag Hortensien auch sehr gerne... vielleicht probiere ich es dieses Jahr noch einmal mit ihnen in der Wohnung!

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  14. liebe katja, vielen dank für deinen herzlichen kommentar. ich bin ja neu in der bloggerfamilie und hab mich sehr über deinen besuch auf meiner seite gefreut. vielleicht schaust du ja öfter mal rein.
    sonnige grüße, anika

    AntwortenLöschen
  15. Und: Hortensien riechen nicht so stark wie Hyazinthen, daher mag ich sie auch deutlich lieber. Meine ist rosa. ;)
    Jule

    AntwortenLöschen